• tel +49 2454 936309
  • fax +49 2454-936310
Ihr Warenkorb ist leer.
GEWO Belag Inventus XT Pro 50.0

GEWO Belag Inventus XT Pro 50.0

59,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: siehe unten
Art.Nr.: 11476
Hersteller: GEWO
Mehr Artikel von: GEWO
Dieser Artikel wird voraussichtlich ab dem 01.07.2024 wieder vorrätig sein.
Staffelpreise:

 

im 2-er Belags-Paket nur 50,91 € je Belag
im 4-er Belags-Paket nur 47,92 € je Belag
im 10-er Belags-Paket nur 44,92 € je Belag


  • 2,0 mm, blau
    11476650020
    59,90 EUR
    derzeit nicht verfügbar
  • 2,0 mm, rot
    11476300020
    59,90 EUR
    derzeit nicht verfügbar
  • 2,0 mm, schwarz
    11476910020
    59,90 EUR
    derzeit nicht verfügbar
  • 2,3 mm, blau
    11476650023
    59,90 EUR
    derzeit nicht verfügbar
  • 2,3 mm, rot
    11476300023
    59,90 EUR
    derzeit nicht verfügbar
  • 2,3 mm, schwarz
    11476910023
    59,90 EUR
    derzeit nicht verfügbar
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Die GEWO Inventus Belag Serie stellt einen weiteren Meilenstein in der Erfolgsgeschichte von GEWO-Hochleistungsbelägen dar. Eine neue Oberflächentechnologie (Longer Trajectory Touch - LTT) ermöglicht ein Maximum an Rotation, gepaart mit einem unglaublichen Feeling und der Möglichkeit, den Ball etwas länger führen zu können und dadurch Ballflugbahn zu verlängern. Dies erhöht die Ballkontrolle ungemein und bietet optimiertes Ballgefühl für alle Spielsituationen, in denen „Touch-Play“ gefragt ist, ohne dabei auf die nötigen Temporeserven verzichten zu müssen. Ein perfektes Zusammenspiel aus einem flexiblen, hoch griffigen Obergummi und einem absoluten Hochleistungsschwamm, ermöglicht ein ungeheures Beschleunigungspotenzial und sorgt für eine direktere Energieübertragung bei allen offensiven Schlägen, wie bspw. dem so wichtigen Gegentopspin in Tischnähe oder aus der Halbdistanz. Was bisher undenkbar schien, wird nun möglich, da wir, wie der Name Inventus schon verspricht, die passende Lösung gefunden haben: Gespielte Bälle können etwas länger geführt werden und trotzdem gibt es keinerlei Tempoeinbußen.

Dieses Zusammenspiel wird durch die neue Verklebungstechnologie DETT (Direct Energy Transmission Technology) in Verbindung mit der Longer Trajectory Touch Technologie (LTT) ermöglicht und optimiert. GEWO Inventus steht für eine harmonischere und gleichzeitig effizientere Kombination aus Tempo, Rotation und Beschleunigung, ohne Abstriche in Sachen Feeling und Kontrolle machen zu müssen.

GEWO Inventus XT Pro 50.0

Der GEWO Inventus XT Pro bietet mit der 50° harten Variante ein kompakteres und direkteres Spielgefühl als in der 47,5° harten Ausführung, lässt dabei aber dennoch ein kontrolliertes und Spin orientiertes Spiel zu, wenn dies im Verlauf eines Matches notwendig wird. Der powergeladene Schwamm ermöglicht ein schnelles Umschalten in alle offensiveren Spielstrategien und bietet dank der Kombination aus DETT-Technologie und LTT-Technologie stets die nötigen Kontroll- und Spin-Werte, um Herr der Lage zu bleiben und das Spielgeschehen selbst bestimmen zu können.

Spielertyp / Eigenschaften:

  • Für ein direktes Umschalten von passiveren Schlägen in die punktbringende Offensive
  • Für Spieler, die einen härteren Schwamm für ihr Offensivspiel benötigen, dabei aber auf maximalen Touch und Spin nicht verzichten wollen
  • Bestens geeignet für Spieler, die Tempo, Spin und Touchplay bestmöglich miteinander verbinden möchten

LTT

Durch die neue LTT (Longer Trajectory Touch) Oberflächentechnologie wird ein flexibleres, hoch griffiges Obergummi mit etwas weiter auseinander stehenden Noppenköpfen so geschickt unter Spannung versetzt, dass bei passiveren Schlägen die längere Ballkontaktzeit und das unglaubliche Spinpotenzial die Kontrolle ungemein erhöhen und dennoch jederzeit die nötigen Temporeserven für explosive Angriffsschläge gegeben sind. Zusätzlich können durch die LTT-Technologie nun auch härtere Schwämme von Spielern gewählt werden, ohne Angst vor Kontrollverlusten oder dem fehlenden Touch für passivere Schläge haben zu müssen.

DETT

Bei der Direct Energy Transmission Technology (DETT) werden die Schwammzellen im Belag kompakter gestaltet und zusätzlich unter enorme Spannung versetzt. Dies ermöglicht eine direktere Energieübertragung auf den Ball und erhöht die Tempo- und Katapultwerte signifikant. Gegentopspins werden effizienter und einfacher spielbar, selbst wenn der Ball nicht mehr am “höchsten Punkt” getroffen werden kann. Die Ballflugkurve bleibt flach genug, um den Ball noch schneller auf der gegnerischen Seite ankommen und dem Gegner so noch weniger Reaktionszeit zu lassen.

H-Touch DGC40+ 3.0

Bei der Weiterentwicklung der erfolgreichen DGC40+ und DGC 40+ 2.0 Technologien war unser Ziel, die Vorzüge der beiden um eine weitere Komponente zu erweitern: Die gleichbleibende und verlässliche Ankopplung beim Balltreffpunkt nochmals zu optimieren und es dem Spieler zu ermöglichen, den Ball länger führen zu können, ohne dabei Einbußen in Sachen Tempo oder Spin machen zu müssen. Die neuen H-Touch DGC 40+ 3.0 Oberflächen bieten somit mehr Tempo- und Rotationsmöglichkeiten, auch wenn höchste Geschwindigkeitsbereiche forciert werden. Kürzere und explosivere Schlagbewegungen werden noch besser unterstützt und die harmonische Kombination der GEWO Hochleistungsschwämme mit der genialen Oberflächenstruktur der H-Touch DGC 40+ Beläge geben dem Spieler jederzeit die nötige Sicherheit, um schneller und aggressiver spielen zu können, ohne die eigene Fehlerquote dabei zu erhöhen. Selbst etwas später oder nicht optimal getroffene Bälle können somit gefährlich und effizient auf der gegnerischen Seite landen und zum Punktgewinn führen. Einen Stillstand gibt es nicht!

FlexTech 2.0

Die speziell für GEWO konzipierte, flexible Schwamm-/Gummikonstruktion FLEX-TECH 2.0 (XT) sorgt für eine beeindruckende Grundgeschwindigkeit. Beläge aus der XT-Serie wandeln die Geschwindigkeit des gegnerischen Topspins, auch mithilfe der H-Touch DGC 40+ 3.0 - Oberfläche, in Eigenenergie um und setzen diese katapultartig beim Verlassen des Schlägers wieder frei. Die Noppenköpfe im Belag sind weiter voneinander angeordnet und minimal schmaler als bei EL-Belägen. Der Fokus dieser Beläge liegt auf Geschwindigkeit.

 

Produkteigenschaften

Farbe:schwarz, rot, blau
Schwammstärke:2,0 mm, 2,0 mm, 2,0 mm, 2,3 mm, 2,3 mm, 2,3 mm

Kostenloser Versand

ab 69 Euro Bestellwert in DE
 

Sonderangebote

bei Frija
 

Lukrative Frija-Rabatte

mehr